Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Auftaktveranstaltung Stadtradeln 2017 am Sonntag, 25.6.17

Trotz Regenwetters machten sich zum Auftakt des Stadtradelns einige Radlerinnen und Radler in Begleitung des Bürgermeisters auf den Weg nach Fürstenfeldbruck.

Dort trafen sie sich mit anderen Stadtradlern aus dem Landkreis, die dort nach einer Sternfahrt vom Fürstenfeldbrucker Bürgermeister Erich Raff und der stellvertretenden Landrätin, Martina Drechsler, begrüßt wurden.

Noch bis zum 15.7.17 haben Sie die Möglichkeit, sich anzumelden und mitzumachen unter https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=3018.

Bürgermeister Martin Schäfer wünscht Ihnen viel Spaß und sagt schon mal ganz herzlich danke fürs Mitmachen.

Startschuss zum STADTRADELN 2017 fällt in Gröbenzell am 25. Juni 2017

Am 25.06.2017 fällt in Gröbenzell der Startschuss zur Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz. Mitglieder des Gemeinderates radeln mit BürgerInnen für den Klimaschutz und sammeln Kilometer im bundesweiten Wettbewerb für Gröbenzell.

Die Gemeinde Gröbenzell radelt nicht nur für sich, sondern zugleich für den ganzen Landkreis Fürstenfeldbruck. D.h., alle Kilometer, die Sie für Gröbenzell erradeln, werden gleichzeitig auch dem Landkreis Fürstenfeldbruck angerechnet. Dieser steht in direktem Vergleich zu den Landkreisen Starnberg, München und Landsberg. Alle vier Landkreise radeln im gleichen Zeitraum.

Auch dieses Jahr können mit der Meldeplattform RADar! TeilnehmerInnen auf störende oder gefährliche Stellen im Radwegeverlauf in Gröbenzell per Smartphone oder Internet aufmerksam gemacht werden.

Die Gemeinde Gröbenzell lädt alle zu einem besonderen Startschuss herzlich ein.

25. Juni 2017 um 11.00 Uhr

Treffpunkt zur Radltour: Gasthaus "Zur Alten Schule", Rathausstraße 3

Die Radtour geht durchs Graßlfinger Moos entlang der Amper nach Fürstenfeld-bruck. Dort werden wir mit vielen anderen „Stadtradlern" (Sternfahrt) aus dem übrigen Landkreis empfangen und radeln anschließend gemeinsam zum Volksfestplatz in Fürstenfeldbruck. Nach einem kurzen Empfang besteht die Möglichkeit das Food-Truck-Festival zu besuchen. Die Gemeinde Gröbenzell hält dort ein kleines Danke-schön für die Teilnehmer bereit. Die Tour wird in moderatem Tempo gefahren und ist auch für weniger Geübte gut zu bewältigen. Die einfache Strecke beträgt 20 km. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wie können Sie mitmachen? Bilden Sie ein Team z.B. Familienteam, Firmenteam, Schulteam, Nachbarschaftsteam oder treten Sie einem Team bei.

Dieses Jahr haben Sie die Möglichkeit einen Radlkalender im Rathaus abzuholen (oder gleich hier aufzurufen und auszudrucken). Dieser wird Sie und Ihre Mitfahrer motivieren, 3 Wochen dabei zu bleiben und Ihre gefahrenen Kilometer zu notieren.

Ihre Fragen zum STADTRADELN in Gröbenzell beantwortet:

Margit Schaller, Telefon: 08142/505-879, E-Mail: margit.schaller@groebenzell.de.

Mehr Informationen unter http://www.stadtradeln.de und www.facebook.com/stadtradeln

Radeln Sie für Ihre Gemeinde und tragen Sie Ihre gefahrenen Kilometer ein!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und sage schon mal ganz herzlich Danke fürs Mitmachen.

Martin Schäfer
1. Bürgermeister