Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Rechtsposition der Gemeindeorgane nach dem Gemeinderecht

Nach dem bayerischen Kommunalrecht wird die Gemeinde durch den Gemeinderat verwaltet. In seiner Besetzung besteht er aus gewählten Gemeinderatsmitgliedern und dem Bürgermeister. Der Gemeinderat stellt somit die Vertretung der Gemeindebürger-/innen dar. Die Gemeinderatsmitglieder sind ehrenamtlich tätig und auf eine Dauer von sechs Jahren von den Gemeindebürgern-/innen gewählt.

Der Gemeinderat in Gröbenzell besteht aus insgesamt 24 Personen, zzgl. dem 1. Bürgermeister. Diese Größenordnung ist nach dem Kommunalrecht anhand der Einwohnerzahl errechnet. Bis 20.000 Einwohner sind 24 Gemeinderatsmitglieder zu wählen, ab einer Zahl von über 20.000 Einwohnern erhält der Gemeinderat 30 Mitglieder.

Informationen zum Gemeinderat, Beschlüsse der politischen Gremien: bitte hier klicken

 

 

Wortmeldungen im Gemeinderat

Sie haben Fragen oder ein Anliegen an den Gemeinderat?

Kommen Sie in die öffentlichen Sitzungen des Gemeinderats und bringen Sie beigefügtes Formular ausgefüllt mit.

Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen.

Wortmeldung für die Aktuelle Viertelstunde

Übersicht aller Gemeinderatsmitglieder seit Gemeindegründung