Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Beachvolleyballanlage

Die Belegung des Beachvolleyballplatzes ist vorher schriftlich bei Frau Tiefenmoser (Tel: 08142/505-60) anzumelden. Nach der Anmeldung kann der Schlüssel ebenfalls bei Frau Tiefenmoser im Gröbenzeller Rathaus ausgeliehen werden.

Der Schlüssel für den neuen Beachvolleyballplatz der Gemeinde Gröbenzell kann nicht in der JBS Impuls ausgeliehen werden. Der Platz darf seitens der Jugendbegegnungstätte nur genutzt werden, wenn das pädagogische Personal im Rahmen einer Sportveranstaltung mit den Jugendlichen vor Ort ist.

 

Am 03.05.2007 eröffnete der 1. Bürgermeister Dieter Rubenbauer mit seinen Stellvertretern Walter Strauch und Siegfried Rahammer sowie den Gemeinderäten, Vertretern des Gymnasiums und des IMPULS 8406 im Freizeitgelände an der Wildmoosstraße eine Beachvolleyballanlage.

Als Standort für die neu geschaffene Anlage dient die hinter dem Basketballplatz gelegene Kugelstoßanlage, die seit Jahren nicht mehr genutzt wird. Ende August 2006 wurde mit den Arbeiten begonnen, bereits im Oktober wurde die Betonplatte entfernt und neuer Sand verteilt.

Es wurde auch ein Zaun gezogen, um zu verhindern, dass der Sand zur Hundetoilette missbraucht wird und die Volleyballer in Glasscherben treten.