Zurück zur Style Ansicht
Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Geschichten unterm Friedensbaum

13.10.2020

Wie bereits in den vergangenen Jahren lädt die Gemeinde Gröbenzell am

Samstag, den 14. November 2020 um 17:45 Uhr zum Volkstrauertag ein.

Dabei werden die Feierlichkeiten wie im vergangenen Jahr von einem besonderen Projekt begleitet – dem Gröbenzeller Friedensprojekt, das dieses Jahr unter dem Motto steht „Schritte zum Frieden – ich geh‘ mit“.

Dieses Jahr wird ein großer Apfelbaum als Friedensbaum vor der Bücherei aufgestellt. Alle Bürger sind dazu aufgefordert, ihre persönlich gestalteten Friedensbänder an den Baum zu binden. Der Baum wird nach dem Volkstrauertag in Gröbenzell als Friedenssymbol gepflanzt.

Jeden Freitag ab dem 16. Oktober wird die Bücherei zwischen 10 und 12 Uhr unter dem Baum Geschichten lesen und gemeinsam zum Bändergestalten einladen. Falls an diesem Tag keine Zeit sein sollte, können Bänder jederzeit in der Bücherei oder im Rathaus kostenlos abgeholt werden. Mehr Infos dazu gibt es hier.