Zurück zur Style Ansicht
Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Schmierereien im Bürgerhaus

11.01.2021

Farbkleckse oder Kunst – darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten. Möglicherweise aber doch, nämlich dann, wenn sich die vermeintlichen Kunstwerke als Schmierereien in einer Toilettenanlage entpuppen, deren künstlerischer Wert wohl eher mäßig sein dürfte. In der Dreikönigsnacht begaben sich bislang unbekannte „Kunstschaffende“ in die Toilettenanlagen des Bürgerhauses und besprühten die Wandfliesen mit Farbe.

Wer etwas darüber weiß oder die Graffiti-Tags bzw. die Werke erkennt, kann sich an die Gemeinde Gröbenzell unter Telefon 08142/505-0 oder an jede Polizeidienststelle wenden. Die Gemeinde würde gerne den Verantwortlichen die Beseitigungskosten in Rechnung stellen.

Leider kam es in den vergangenen Wochen wiederholt zu Beschädigungen des Gebäudes und zu Verstößen gegen das Hausrecht. Bislang gelang es leider nicht herauszufinden, wer für die Schmierereien verantwortlich ist.