Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Deutsche Bahn plant Baumfällarbeiten

03.12.2020

 

Die Deutsche Bahn wird, beginnend am 4.12.20, Baumfällungen und Baumschnittmaßnahmen im Rahmen der Verkehrssicherung im Gemeindegebiet durchführen. Die Arbeiten erstrecken sich auf der Bahnböschung, nördlich der Ascherbachstraße bis zum weißen Graben im Westen nördlich der Bahnhofstraße. Die Maßnahmenumsetzung erfolgt mittels einer Raupenbühne, die entlang des Bahndamms arbeiten wird. Hierzu ist es erforderlich, den Damm durch Vegetationsrückschnitt ein Stück zu verbreitern.

Die DB hat der Gemeindeverwaltung versichert, dass die Eingriffe in den Baumbestand zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit so gering wie möglich gehalten werden.

Foto: MVV