Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Aktuelles zu den Wertstoffhöfen

27.03.2020

Die großen Wertstoffhöfe im Landkreis Fürstenfeldbruck sind seit  Dienstag, 7. April 2020 wieder geöffnet. Angesichts der Corona-Krise richtete der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Fürstenfeldbruck (AWB) einen Appell an die Bevölkerung, die großen Wertstoffhöfe nach wie vor nur bei dringendem Entsorgungsbedarf aufzusuchen.

 

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen besondere Vorkehrungen getroffen werden, um Anliefernde wie Personal zu schützen. So dürfen zeitgleich maximal zehn Personen auf das Wertstoffhofgelände eingelassen werden. In die Kunststoffannahmebereiche dürfen die Bürgerinnen und Bürger nur einzeln eintreten. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bittet der AWB darum, Kunststoffverpackungen, Getränkekartons etc. vorsortiert anzuliefern.

Mit längeren Wartezeiten ist zu rechnen. Außerdem kann es zu kurzfristigen Schließungen von Einrichtungen kommen. (z. B. zu hohes Verkehrsaufkommen, Krankheit, behördliche Anordnung usw.)

 

In Betrieb genommen werden ab dem genannten Zeitpunkt die großen Wertstoffhöfe, die Kunststoffsammelstellen und die Gartenabfallsammelstellen. Bei der Bauschuttdeponie Jesenwang sind neben den gewerblichen dann auch wieder private Anlieferungen möglich.

Aus betrieblichen Gründen geschlossen bleiben bis auf weiteres folgende Sammelstellen:

·         Wertstoffhof Egenhofen (Schuttgrube Unterschweinbach),

·         Wertstoffhof Esting,

·         Wertstoffhof Oberschweinbach (Schuttgrube Günzlhofen)

·         Wertstoffbörse Fürstenfeldbruck

Das Kunststoffmobil ist auf unbestimmte Zeit eingestellt.

 

Problemmüllsammlung
Wegen der Corona-Krise entfallen die mobilen Problemmüllsammlungen im Landkreis Fürstenfeldbruck bis auf Weiteres.

In dringenden Fällen können Problemstoffe an den stationären Problemmüllannahmestellen entsorgt werden:

·         Fürstenfeldbruck: Großer Wertstoffhof, Am Kugelfang 5, Dienstag: 14.00 - 18.00 Uhr

·         Germering: Großer Wertstoffhof, Starnberger Weg 56, Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr

·         Gröbenzell: Großer Wertstoffhof, Olchinger Straße 63, Mittwoch: 14.00 - 19.00 Uhr

 

Alle Öffnungszeiten der Wertstoffsammelstellen werden tagesaktuell auf der Website des AWB  veröffentlicht.

 

Änderungen der Öffnungszeiten aufgrund der Osterfeiertage

In der Woche vor Ostern gelten an einigen Standorten zusätzliche bzw. verlängerte Öffnungszeiten:

·         Der Wertstoffhof Maisach wird zusätzlich am Mittwoch, 8. April von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 20 Uhr geöffnet.

·         Die großen Wertstoffhöfe Emmering, Grafrath und Schöngeising haben in der Karwoche an den regulären Öffnungstagen jeweils eine Stunde länger auf.

·         Bei der Sammelstelle in Zankenhausen kann zusätzlich am Mittwoch, 8. April, von 15 bis 18 Uhr Grüngut angeliefert werden.

·         Schließlich wird die Kunststoffsammelstelle Landsberied Dienstag, 7. April bis Donnerstag, 9. April täglich von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Änderungen der Müllabfuhr auf Grund Osterfeiertage

·         Die Leerung der Restmülltonnen und die Abholung des Bioabfalls verschieben sich von Karfreitag, 10. April auf Samstag, 11. April 2020.

·         In der Woche nach Ostern (KW 16) finden alle Abfuhrtermine wegen des Ostermontags einen Tag später statt. 

 

Sind die kleinen Wertstoffhöfe weiterhin zugänglich?

Ja, die über 280 sogenannten kleinen Wertstoffhöfe im Landkreis Fürstenfeldbruck sind wie immer öffentlich zugänglich (kein Personal vor Ort).  Die Wertstoffsammel-Container für Altpapier, Glas und Dosen werden weiterhin regelmäßig entleert. Alle Informationen und FAQ zur Abfallentsorgung hat der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Fürstenfeldbruck auf seiner Webseite aufgelistet. Hier gelangen Sie zu allen wichtigen Infos.