Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Neu: Ruhebänke am Böhmerweiher

03.03.2021

Pünktlich zum Frühlingsbeginn sind am Böhmerweiher zwei Bänke aufgestellt worden. Innerhalb weniger Monate hat die Gröbenzeller Gemeindeverwaltung den Vorschlag eines Gröbenzeller Gemeinderatmitglieds, gemeinsam mit dem Erholungsflächenverein, der Stadt München und der Stadt Puchheim, in die Tat umgesetzt.

Der Böhmerweiher ist Gemeinschaftseigentum der o.g. Parteien und dient den Bürgern*innen der umliegenden Gemeinden zur Naherholung. Gerade ältere Menschen oder Menschen mit Mobilitätseinschränkungen können fortan die Bänke nutzen, um eine Pause einzulegen und zu verschnaufen. Natürlich profitieren auch alle anderen Besucher*innen des Böhmerweihers von den neu geschaffenen Sitzgelegenheiten.

Die Bänke werden kostenlos von der Landeshauptstadt München zur Verfügung gestellt. Der Gröbenzeller sowie der Puchheimer Betriebshof haben sich jeweils um das Aufstellen einer Bank gekümmert. Der Vorschlag für das Aufstellen der Bänke entstammt aus der SPD-Fraktion des Gröbenzeller Gemeinderats und wurde im Juni 2020 an die Gemeinde herangetragen.