Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Radtour zwischen den französischen Partnergemeinden Gröbenzell/Olching

13.09.2012

Gelungene städteübergreifende Partnerschaft

In diesen Sommerferien organisierte Reinhard Wetzel vom Deutsch-Ungarischen Verein Gröbenzell in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Verein Gröbenzell keine reine Radtour zwischen Gröbenzell und Garches wie vor 10 Jahren, sondern eine gemeinsame deutsch französische Radtour von Garches bei Paris (der Partnerstadt von Gröbenzell) nach Feurs bei St. Etienne (der Partnerstadt von Olching). Mit dabei waren 21 Radler aus Gröbenzell, Olching, Puchheim, München und 7 Garcher.

 

Die Radtour (ungefähr 700 km in 10 Tagen) ging durch die Täler der Loire und des Cher, vorbei an vielen französischen Schlössern.

 

Abfahrt war am 27.8. vor dem Garcher Rathaus und Ankunft am 5.9. in Feurs wo die ganze Mannschaft vom Maire adjoint Paul Triomphe und Eric Sardin, dem Partnerschaftsreferenten mit einem Aperitiv begrüßt wurde.

 

Neben kulturellen Höhepunkten (Orléans, Chambord, Blois, Bourges, Amboise, Chenonceau etc.) lernten die deutschen Radler dank der mitfahrenden Franzosen auch typische kulinarische Spezialitäten der jeweiligen Regionen kennen und konnten die herrlich mit Blumen geschmückten Orte in Frankreich bewundern.

 

Aufgrund der stets guten Stimmung in der Gruppe und der herrlichen Landschaft wurde diese Tour für alle Beteiligten zu einem unvergesslichen deutsch-französischen Erlebnis.