Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Stadtradeln: Tritt in die Pedale für Gröbenzell - Wir knacken die 10.000er Marke!

20.06.2018

Dieses Jahr beteiligt sich die Gemeinde Gröbenzell zum siebten Mal beim STADTRADELN – der deutschlandweiten Kampagne des Klima-Bündnis. Los ging es am 17. Juni 2018 mit der Eröffnungs-Radtour nach Biburg.

Die nächste gemeinsame Tour startet am Samstag, 30. Juni um 11 Uhr. Treffpunkt ist am S-Bahnhof Gröbenzell, Kirchenstraße. Mehr dazu finden Sie hier.

Das STADTRADELN hat sich mittlerweile zu Deutschlands größter Fahrradkampagne entwickelt: 2017 traten über 222.000 Radelnde in 620 Kommunen für den Klimaschutz und Radverkehrsförderung in die Pedale.

Gröbenzell radelte vergangenes Jahr fleißig mit und kam auf knapp 47.000 Kilometer in dem drei-wöchigen Aktionszeitraum. Unsere Nachbarstadt Germering strampelte sich mit über 130.000 geradelten Kilometern im Landkreis auf Platz 1. Unser Ehrgeiz ist geweckt! Wir denken: Gröbenzell – da geht noch was! Gemeinsam schaffen wir sicherlich einige Kilometer mehr!

Bürgermeister Martin Schäfer radelt mit gutem Beispiel voran und legt sogar noch einen drauf: In dem Aktionszeitraum wird er seinen Autoschlüssel offiziell abgeben und seine Wege mit dem Radl zurücklegen. Als so genannter Stadtradel-Star wird er in einem Blog regelmäßig darüber berichten. Hier lesen Sie die Blog-Beiträge!

Sie haben Lust bekommen und wollen mitmachen? Bilden Sie ein neues Team oder melden Sie sich im Offenen Team an. Wenn Sie möchten, werden Sie Teamkapitän und begeistern andere zur Teilnahme. Einfach anmelden und mitradeln unter www.stadtradeln.de. Weitere Informationen erhalten Sie auf dem Flyer oder unter www.groebenzell.de. Sie haben noch Fragen? Margit Schaller hilft Ihnen gerne weiter unter Telefon 08142/505-879.

Die Aktion Stadtradeln geht vom bis 7. Juli 2018.

Die Zahl der geradelten Kilometer erhöht sich stündlich: Stand: 22. Juni 2018, 8:59 Uhr