Barrierefreie Ansicht
Kontakt

Irish Music Klänge

Paul Daly Band zu Gast in Gröbenzell

Mit der ersten Kulturveranstaltung der Gemeinde Gröbenzell nach der „Corona-Pause“ soll die lang ersehnte Leichtigkeit wieder Einzug halten: Die Besucher erwartet ein beschwingter Abend mit einem Irish Music Konzert. Dafür sorgt die Paul Daly Band, die Mitte September zu Gast im Bürgerhaus ist.

 Paul Daly, Paul Solecki, Bettina Kuhn und Phil Newton sind sonst auf Pub-Kleinkunst- sowie Festivalbühnen zu sehen: Fiddle, Gitarre, Mandoline, Irish Bouzouki, Whistles, Flute garantieren eine Bandbreite an Musikinstrumenten und authentischem Klang. Bereichert werden sie an diesem Abend durch die Gastmusiker Frederik Rosenstand und Colm O´Tuama mit Percussion-Instrumenten sowie Flöte und Klarinette. Gemeinsam erfüllen sie den Saal mit leichten und sanften, genauso wie mit rhythmischen und schwungvollen Klängen und entführen das Publikum auf eine Reise nach Irland – wenn auch nur musikalisch.

 Karten im Vorverkauf sind bei der Buchhandlung Litera oder per E-Mail Bestellung an kultur@groebenzell.de erhältlich.

 Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem COVID-19-Virus werden keine Getränke in der Pause verkauft. Zudem findet das Konzert unter der Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen statt. Diese sowie weitere Informationen sind auf www.kulturzelle.de zu finden.

 Freitag, 11. September 2020
20:00 Uhr, Saal im Bürgerhaus
Restkarten an der Abendkasse ab 19:15 Uhr, Einlass 19:45 Uhr

Eintritt: 19 Euro, ermäßigt 16 Euro (Schüler, Studenten und Personen mit Behinderung).
Der Kinder-Kultur-Pass ist gültig (1,00 Euro).

concierto münchen – Till Eulenspiegels lustige Streiche

Foto: Verena Arbes
Foto Till eulenspiegel

Freitag, 23. Oktober 2020
15:00 Uhr
Saal im Freizeitheim, Wildmoosstraße 36
Kinder 8 Euro, Erwachsene 11 Euro

Ein musikalisches Figurentheater zum Werk von Richard Strauss. Für alle ab 6 Jahren.

Im Mittelalter lebt ein frecher Geselle namens Till Eulenspiegel, bekannt für seine Schellenmütze und seine lustigen Streiche. Äußerlich ein Narr, ist er seinen Mitmenschen an Durchblick und Witzüberlegen – und amüsiert damit Groß und Klein.

Das Kammerorchester concierto münchen spielt unter der Leitung von Carlos Domínguez-Nieto Werk von Richard Strauss (op. 28). Inszeniert werden die verrücktesten Geschichten mit den zauberhauften Puppen des münchner puzzletheaters (Rainer Hipp und Monika Eibl).

Sand-Malerei-Show: Fantasy World

Foto: www.sand-malerei-show.de
Foto Sandmalerei

Samstag, 14. November 2020
15:00 Uhr
Saal im Bürgerhaus, Rathausstraße 1
Kinder 10 Euro, Erwachsene 19 Euro

Ein Zusammenspiel aus Musik, Licht und immer wieder wechselnden Bildern. Sandmalerei Show für die ganze Familie, ab 4 Jahren.

Mit der Show „Fantasy World“ entführt die Künstlerin das Publikum auf eine Reise rund um die Welt, über sieben Kontinente – alles in Sand gemalt.

Im Anschluss können die Besucher das Malen mit Sand selbst ausprobieren.

Figurentheater: Edgar unterwegs nach Weihnachten

Foto: Figurentheater Stefanie Hattenkofer
Foto Figurentheater

Freitag, 4. Dezember 2020
16:00 Uhr
Saal im Bürgerhaus, Rathausstraße 1
Kinder 7 Euro, Erwachsene 8 Euro

Figurentheater für Kinder, ab 4 Jahren.

Edgar will Weihnachten feiern, deshalb zieht er nicht mit den anderen Gänsen in den Süden. Die lange Zeit bis Weihnachten zu überstehen ist nicht einfach für die kleine Gans: Er kenn weder Kälte, Schnee noch Eis und die anderen sind Tiere mit den Vorbereitungen für den Winterschlaf beschäftigt. Außer Edgar scheint sich sogar niemand für Weihnachten zu interessieren, oder doch?