Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Website nutzen zu können.
Impression der Mittagsbetreuung
Bild 1 von 3
  • Mittagsbetreuung in der Ährenfeldschule. In der Raummitte Gruppentische mit Stühlen. Links zwei Spielecken mit Spielzeug und Regalen.
  • Eine Spielecke in der Mittagsbetreuung der Ährenfeldschule, am Boden ein Teppich, außen herum Regal mit verschiedenen Spielsachen
  • Ein kleiner Tischkicker steht auf einem Gruppentisch in der Mittagsbetreuung der Ährenfeldschule, im Hintergrund eine Spielecke, Regale und eine Couch mit Kissen darauf

Öffnungszeiten

Während der Schulzeit: Montag bis Donnerstag, 15:30 – 17:00 Uhr, Freitag ab Schulschluss – 17:00 Uhr

Während der Ferien: 7:45 – 17:00 Uhr

Anmeldung

Die Anmeldung für die Anschluss- und Ferienbetreuung erfolgt direkt in der Einrichtung.

Die Anschluss- und Ferienbetreuung für die Kinder der Ganztagsklassen an der Ährenfeldschule

Nicht das Kind soll sich der Umgebung anpassen, sondern wir sollten die Umgebung dem Kind anpassen.
Maria Montessori
  • Die Anschluss- und Ferienbetreuung bietet Kindern im Grundschulalter ein zuverlässiges Betreuungsangebot nach der Schule und in den Ferien. Familien haben die Möglichkeit, ihre Kinder zwischen vier und fünf Tagen in der Woche anzumelden und in den Ferien flexibel.
  • In der Anschluss- und Ferienbetreuung werden die Kinder von fachlich kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.
  • Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern ist sehr wichtig.

Ziele

  • Entspannung und Ruhe nach dem Unterricht
  • Gelegenheit zum Spielen mit anderen Kindern
  • kreative und sinnvolle Freizeitgestaltung
  • Förderung von sozialen Kompetenzen
  • abwechslungsreiches Ferienprogramm
  • gemeinsame Feste und Feiern

Angebote

Information
Pädagogische Konzeption der Gemeindlichen Mittags-, Anschluss- und Ferienbetreuung an der Ährenfeldschule Gröbenzell (Stand: 2022/23)
HIER ZUM NACHLESEN